Interview: “Keine Partei kann sich mehr auf die Wähler verlassen”

Der Deutschlandfunk hat Klaus-Peter Schöppner zur anstehenden Landtagswahl in Hessen befragt. Im Gespräch wird u. a. erörtert, wieso von den beiden bisherigen Regierungsparteien voraussichtlich die CDU deutlich an Stimmen verlieren und die Grünen deutlich Stimmen hinzugewinnen könnte. Ein Grund ist, dass sich der zunehmend wechselhafte Wähler von der Bundespolitik beeinflussen lässt und die diesem Fall eigentlich wichtige Landespolitik völlig außer Acht lässt. Den genauen Wortlaut können Sie hier nachlesen.